NAME GESCHMACK THERMIK HauptWIRKUNG HauptLEITSYMPTOM
CHAI HU
Bupleuri radix
chin. Hasenohrwurzel
bitter, scharf kalt OBERFLÄCHE ÖFFNEND
Qi bewegend
Hitze/Wind ausleitend
Hitze in der Leber mit Fieber
Bitterer Mundgeschmack
DAN SHEN
Salviae miltiorrhizzae radix
Rotwurzelsalbei
bitter kalt BLUT FLUSS REGULIEREND
Blutstasen lösend
Schmerzstillend
Hitzepathologien im Herzen
Fülle/Hitze in der Leber
HAI FU SHI
Bryozoatum
salzig kalt SCHLEIM UMWANDELND
Stagnationen auflösend
Hitze/Schleim in der Lunge
GUA LOU
Trichosanthis Fructus
Schlangekürbisfrüchte
süss, bitter kalt HUSTEN STILLEND
Stagnationen auflösend
Schleim umwandelnd
Qi bewegend
Hitze/Schleim in der Lunge/OE
YU XING CAO
Houttuynieae
Chamäleonpflanze
scharf kühl ENTGIFTEND
Feuchte/Hitze ausleitend
Stagnationen auflösend

Hitze/Schleimindikation in der Lunge und dem gesamten 3E
aüßerliche Anwendung:
Ekzeme, Abszesse, Geschwüre usw.
auch aüßerlich anzuwenden!
YI YI REN
Coicis semen
Hiobstränensamen
süss kalt FEUCHTIGKEIT AUSLEITEND
Hitze ausleitend
Stagnationen auflösend
Milz Qi Schwäche
ZHI KE
Aurantii fructus
Pomeranzenfrucht
bitter, sauer kalt QI FLUSS REGULIEREND
Stagnationen auflösend
Schmerzstillend
Leber attackiert Milz
Leber attackiert Lunge
mit Stagnationen
ZHI ZI
Gardenia fructus
Gelbbeere
bitter kalt ENTGIFTEND
Feuchte/Hitze ausleitend
Toxische Hitze ausleitend
Blutstagnationen bewegend
Hitzepathologien in Herz, Leber und Lunge
äußerliche Anwendung:
Hämatome, Prellungen, Gicht