Rote Rübensuppe mit Polenta-Krentörtchen

Rote Rüben schälen, klein schneiden und in Gemüsesuppe weich kochen. Danach pürieren. Pürierte Suppe mit Kokosmilch verfeinern, salzen, pfeffern. Parallel dazu Polenta (1 Teil Polenta, 2 Teile Wasser + Bio Gemüsesuppenwürfel) mit viel frisch geriebenen Kren vermengen, aufkochen, nach dem Aufkochen Herdplatte abdrehen und 10 Minuten quellen lassen. In kleine Formen füllen und weitere 10 Minuten quellen lassen. Danach aus dem Förmchen stürzen und die heiße Suppe darüber gießen. Fertig!

Guten Appetit!