Zucchini-Kartoffelcremesuppe für 2 Personen

600g Zucchini, 400g Kartoffel, ¾ Liter Wasser, 2 gehäufte Teelöffel Hildegard von Bingen Suppenwürze (oder eine andere Bio-Gemüsewürze), ein wenig Kräutersalz und Majoran.

Zucchini und geschälte Kartoffeln in kleine Stücke (vor allem die Kartoffel!) schneiden. Mit Wasser aufgießen. Zum Kochen bringen. Suppengewürz dazu. Und etwa ...20 Minuten köcheln l...assen. Nach 15-20 Minuten mit der Gabel probieren, ob die Kartoffel weich sind. Wenn ja, ab in den Standmixer oder mit dem Pürierstab pürieren. Majoran und Kräutersalz dazu.
Wenn man mag, kann man Pinienkerne nach dem Pürieren hinzugeben und die Suppe noch einmal kurz aufkochen lassen (max. eine Minute aufwallen lassen).
Guten Appetit!
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Abendessen nicht viel später als bis 19 Uhr gegessen haben sollten. Danach beginnt die schwächste Zeit des Magens.